ÖEHV-Team startet in die Saison

Aufmacherbild

Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft startet bei der Euro Ice Hockey Challenge (2.-8.11.) in Polen in die neue Saison. Das Team von Daniel Ratushny trifft beim Vier-Nationen-Turnier auf Polen, Südkorea und Slowenien, allesamt auch Gegner um den Aufstieg in die Top Divison. "Im Fokus steht, schnelles, bewegliches und intelligentes Eishockey zu spielen", sagt Ratushny. Mit Nico Brunner, Layne Viveiros, Julian Großlechner und Valentin Leiler stoßen vier Spieler erstmals zum ÖEHV-Team.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen