INL startet in die neue Saison

Aufmacherbild

Am Samstag startet die Inter-National-League (INL) mit sieben Spielen in die neue Spielzeit. Bis auf Jesenice sind am ersten Spieltag alle Neulinge dabei. Titelverteidiger Bregenzerwald beginnt beim HC Eppan (19:00 Uhr). Die im Sommer mit neun neuen Klubs auf insgesamt 15 Vereine (vier aus Österreich, fünf aus Italien, sechs aus Slowenien) aufgestockte Liga, geht in ihre zweite Saison. "Nach den ersten Spielen werden wir sehen, wie gut die Neuen tatsächlich sind", so EHCB-Obmann Schedler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen