Kapfenberg verlässt Nationalliga

Aufmacherbild
 

Die Kapfenberg Bulls werden nächste Saison nicht mehr an der Eishockey-Nationalliga teilnehmen. "Die Ausschreibung des ÖEHV sieht für die Saison eine internationale Nationalliga mit zumindest sechs Mannschaften aus Slowenien vor", verlautbarten die Bulls. Nun will man sich auf die Nachwuchsarbeit konzentrieren. Nach dem Aufstieg von Dornbirn und Innsbruck, dem Konkurs des ATSE Graz und dem Ausstieg der Teams aus Linz, Wien und Klagenfurt sind die Bulls bereits die siebenten Abgänger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen