"Adler" gewinnen Tor-Festival

Aufmacherbild

Die Kitzbüheler Adler zittern sich in der 13. INL-Runde zu einem 7:5-Sieg beim EK Zell/See. Die Tiroler führen dank Toren von Wirl (6., 8.), Ullrich (31.) und Hummer (35./PP) bereits mit 4:0, ehe Vala (37./PP) verkürzt. Sacchetti (43.) sorgt mit dem 5:1 für die vermeintliche Vorentscheidung. Dinhopel (48./PP), Vlcek (52.) und Vala (52.) bringen Spannung in die Partie. Sacchetti (58.) macht mit seinem 2. Treffer den Sack zu, ehe Vala (58.) erneut verkürzt. Lenes (60.) trifft ins leere Tor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen