Lustenau gewinnt Schlager

Aufmacherbild

Der EHC Lustenau gewinnt in der 2. Runde den Schlager der Inter-National-League in Zell am See mit 4:2 (1:0,2:2,1:0). Die Gäste gehen durch Treffer von Saarinen (5./PP), Schwendinger (24.) und Auer (32./PP) mit 3:0 in Führung. Zell kommt durch Wilfan (33.) und Putnik (37.) nochmals heran, ehe Grafschafter mit einem Shorthander (50.) den Endstand fixiert. Die VEU Feldkirch gewinnt bei HK Slavija Ljubljana mit 5:3 (3:1, 0:1, 2:1).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen