Starkbaum hat einen neuen Verein

Aufmacherbild
 

Die lange Suche nach einem neuen Arbeitgeber ist für Bernhard Starkbaum endlich beendet. Der österreichische Nationalkeeper unterschreibt beim schwedischen Erstligisten Brynäs einen Vertrag für die laufende Saison. Bei seinem bisherigen Klub MODO wurde der 27-Jährige zu Beginn der Spielzeit ausgemustert. Brynäs ist dreizehnfacher schwedischer Meister und schaffte es in der vergangenen Saison in die Playoffs, wo aber bereits im Viertelfinale Endstation war.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen