Zagreb trennt sich von Raymond

Aufmacherbild
 

Medvescak Zagreb trennt sich nach zwei Jahren von Coach Marty Raymond. Das angestrebte Saisonziel der "Bären" - das EBEL-Finale - konnte nicht erreicht werden, weswegen die Kroaten einen anderen Weg einschlagen wollen und den Vertrag mit dem 48-jährigen Kanadier nicht verlängern werden. "Ich habe in Zagreb zwei unvergessliche Jahre verbracht", so Raymond. "Ich möchte mich bei all den Fans für ihre Unterstützung bedanken. Zagreb und seine Bewohner werden immer in meinem Herzen bleiben."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen