Defender verlässt Zagreb

Aufmacherbild

Medvescak Zagreb wird die kommende EBEL-Saison ohne Sasha Pokulok bestreiten. Der 26-Jährige wechselt zurück nach Nordamerika. Der kroatisch-kanadische Defender kam vergangenen Sommer von Düsseldorf EG zu den "Bären" und wird sie nach 53 Spielen, sieben Toren und elf Assists wieder verlassen. Pokulok wird wohl bei den Cornwall River Kings in seiner Heimat anheuern. Der neu gegründete Verein wird ab sofort in der LNAH, einer Profi-Liga der kanadischen Provinz Quebec, antreten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen