Znojmo-Trainer fasst Sperre aus

Aufmacherbild
 

Die Rechtskommission der Erste Bank Eishockey Liga verhängt gegen Znojmo-Trainer Martin Stloukal wegen Beleidigung eines Schiedsrichters eine unbedingte Sperre von einem Spiel. Der Tscheche fehlt seiner Mannschaft somit im Spiel am Freitag gegen Fehervar AV19. Nach dem Spiel gegen den KAC stellte Stloukal den Hauptschiedsrichter im Kabinengang aufgrund einer Szene zur Rede und als ihm die Antworten des Unparteiischen nicht gefielen, wurde er verbal ausfällig und beleidigte den Schiedsrichter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen