Holt Salzburg einen NHL-Crack?

Aufmacherbild
 

Die einvernehmliche Trennung von Verteidiger Nick Ross hat neben den schwankenden Leistungen des Kanadiers wohl noch einen anderen Grund. Durch den Abgang des 23-jährigen Legionärs haben die Mozartstädter nämlich wieder Patz im Punktekontingent und könnten einen Crack aus der NHL verpflichten. Laut "Salzburger Nachrichten" soll noch diese Woche ein NHL-Lockout-Spieler zu den "Bullen" stoßen und mit einem Vertrag bis Saisonende sowie einer Ausstiegsklausel für die NHL ausgestattet werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen