Trattnig: "Wir hatten Glück"

Aufmacherbild

Matthias Trattnig spricht nach dem knappen 4:3-Erfolg über Znojmo in der EBEL-Qualifikationsrunde von einem "glücklichen Sieg." "Die Punkte sind natürlich wichtig, aber das war heute ein glücklicher Sieg. Wir hätten mehr Tore bekommen können", ist der RBS-Defender mit der Leistung nicht zufrieden. Auch Co-Trainer George Kingston stößt ins selbe Horn: "Das erste Drittel war gut, aber im zweiten haben wir die Kontrolle verloren" Salzburg steht 4 Runden vorm Ende auf einen Nicht-Playoff-Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen