Pewal meldet sich zurück

Aufmacherbild

Der VSV kann wieder auf die Dienste von Marco Pewal zurückgreifen. Der ehemalige Nationalstürmer wird am Freitag beim Auswärtsspiel gegen den HC Bozen sein Comeback für die "Adler" geben. Vor rund einem Monat zog sich der Angreifer im Derby gegen den KAC einen Muskelfaserriss zu und war seitdem zum Zuschauen verdammt. Der VSV liegt in der Tabelle derzeit auf dem dritten Rang, Tabellenführer Bozen hat aber nur einen Zähler mehr auf dem Konto als die Kärntner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen