Verletzungspech hält bei Linz an

Aufmacherbild
 

Die mit nur einem Sieg aus drei Spielen in die EBEL-Zwischenrunde gestarteten Black Wings Linz haben weiterhin mit großem Verletzungspech zu kämpfen. Nach den Ausfällen von Pat Leahy und Brian Lebler reihte sich nun auch Brad Moran in diese Reihe ein. Alleine diese drei Leistungsträger zeichneten bisher für insgesamt 57 Tore verantwortlich. Somit schrumpft das Line-Up des Teams von Rob Daum weiter zusammen. Lebler soll kommende Woche sein Comeback geben, Leahy steht noch nicht im Training.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen