Zwei Wochen Pause für LeNeveu

Aufmacherbild
 

Die Black Wings Linz müssen den 4:2-Sieg gegen Fehervar teuer bezahlen. Torhüter David LeNeveau wird Anfang des Mitteldrittels von einem Puck mitten im Gesicht getroffen und erleidet trotz Goalie-Maske eine Augenverletzung. Bei der anschließenden Untersuchung im Linzer AKH wird ein Bluterguss festgestellt, der jedoch konservativ behandelt werden kann. Dennoch muss der 29-jährige Kanadier mindestens zwei Wochen pausieren und fehlt dem Meister in der entscheidenden Phase des Grunddurchgangs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen