Lamoureux deutet VSV-Abschied an

Aufmacherbild
 

Wie es aussieht, wird sich der VSV in der Sommerpause nach einem neuen Schlussmann umschauen müssen. Die Zeichen zwischen dem Verein und Torhüter Jean-Philippe Lamoureux stehen auf Trennung. "Großes Dankeschön an den VSV und die Fans. Ich habe meine Zeit hier wirklich sehr genossen", twittert der US-Amerikaner. Dies hört sich doch sehr nach Abschied an. Inzwischen haben die Villacher den Vertrag mit Backup Thomas Höneckl verlängert. Der Keeper bleibt für zwei weitere Jahre in Kärnten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen