DEL-Angebot für Järvenpää

Aufmacherbild
 

VSV-Trainer Hannu Järvenpää ist ein gefragter Mann. Der Finne, der im Sommer von Olimpija Ljubljana nach Villach gewechselt ist, hat laut "Kronen Zeitung" sowohl ein Angebot aus der DEL als auch aus der zweiten Schweizer Liga vorliegen. Um welche Vereine es sich handelt bzw. ob der Head Coach geneigt ist, den Verein zu verlassen, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall steht Järvenpää auch in Verhandlungen mit dem VSV, der eine vorzeitige Vertragsverlängerung anstrebt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen