Wird John Hughes Slowene?

Aufmacherbild
 

Olimpija Ljubljana möchte nichts unversucht lassen, um John Hughes langfristig an den Verein zu binden. Der Kanadier, derzeit mit 80 Punkten bester Scorer der Erste Bank Eishockey Liga, soll nun slowenischer Staatsbürger werden. Ob sich der 24-Jährige darauf einlässt ist fraglich, sind doch zahlreiche Vereine aus Europa an einer Verpflichtung interessiert. Zuletzt ließ der DEL-Klub EHC München Hughes beobachten. Eine Staatsbürgerschaft winkt nur bei einem Verbleib bei den "Drachen".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen