Routinier für Fehervar

Aufmacherbild

Fehervar verstärkt sich mit einem EBEL-erprobten Stürmer. Ryan Kinasewich wechselt auf Try-out-Basis vorerst bis zum ersten Dezember nach Ungarn. Für den 32-Jährigen ist es nach Zagreb, Salzburg, den 99ers und Dornbirn die bereits fünfte Station in der EBEL. Insgesamt markierte Kinasewich in 164 Spielen in Österreichs Elite-Eishockeyliga 79 Tore und verbuchte zudem 90 Assists. Der kroatische und kanadische Staatsbürger debütierte 2015 für das kroatische Nationalteam bei der Division IB-WM.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen