Caps gewinnen, KAC verliert

Aufmacherbild
 

Die Vienna Capitals finden nach der Niederlage gegen Salzburg wieder in die Erfolgsspur und feiern in der 6. EBEL-Runde einen 2:1-Sieg gegen den VSV. Der KAC kann auch unter Interimstrainer Alexander Mellitzer nicht gewinnen, wirkt aber verbessert und holt aber beim 1:2 n.V. gegen Graz wenigstens einen Punkt. Salzburg fegt 7:0 über Fehervar hinweg und hält beim Punktemaximum. Auch Linz bleibt perfekt, die Black Wings schlagen Dornbirn auswärts mit 1:3. Innsbruck gewinnt bei Ljubljana 3:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen