Unglaubliches Linz-Comeback

Aufmacherbild
 

Graz führt gegen am 2. EBEL-Spieltag Linz in der 57. Minute 3:0, verliert aber noch mit 3:4 nach Overtime. Hisey erzielt das Siegtor (63.). Die Vienna Capitals fertigen Fehervar AV19 mit 6:3 (3:1,1:0,2:2) ab. Red Bull Salzburg siegt in Znojmo 3:1 (1:0,0:0,2:1). Welser (1.), Fahey (57./PP), Heinrich (60./PP) bzw. Beroun (56./SH) treffen. Grabher-Meier (55./PP) schießt Dornbirn zu einem 3:2 (1:0,1:0,1:2) gegen Ljubljana. Der HC Innsbruck bezwingt den KAC 5:4 (1:2,2:0,2:2). Bozen-VSV 0:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen