Dornbirn verpflichtet Center

Aufmacherbild

Dornbirn nimmt mit Patrick Jarrett den sechsten Spieler für die anstehende Saison unter Vertrag. Der kanadische Center wechselt aus der zweiten deutschen Liga von den Dresdner Eislöwen in die Erste Bank Eishockey Liga, wo auch sein Bruder Cole (VSV) tätig ist. 196 Partien absolvierte der 29-Jährige für den Zweitligisten und brachte es auf 64 Tore und 163 Assists. Im Jahr 2005 war Jarrett, der 2002 von Nashville Predators in Runde 5 gedraftet wurde, mit den Eisbären Berlin Meister in der DEL.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen