Dornbirn bindet Stammspieler

Aufmacherbild
 

Der EC Dornbrin setzt auf bewährte Kräfte: Gleich acht Stammspieler verlängern beim EBEL-Neuling. Publikumsliebling Lukas Schwitzer, der 332 Spiele in der obersten Spielklasse für den HC Innsbruck absolvierte, stürmt weiter für die Vorarlberger. Auch Defender David Slivnik (182/VSV, Jesenice) sowie Alexander Feichtner (78/Salzburg) kehren in die erste Liga zurück. Zudem bleiben die Jungen Fabian Glanznig, Michael Kutzer, Stefan Häussle, Haris Sabanovic und Kassian Wohlgenannt in Dornbirn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen