Capitals verlängern mit 2 Cracks

Aufmacherbild

Die Vienna Capitals verlängern zwei auslaufende Verträge. Wie LAOLA1 bereits vor einigen Tagen berichtete, bleibt Florian Iberer ein weiteres Jahr bei den Wienern. Der 32-jährige Verteidiger verbuchte vergangene Saison 38 Punkte in 59 EBEL-Spielen und soll laut Coach Jim Boni für "Qualität im Powerplay sorgen." Der 23-jährige Angreifer Niki Hartl verlängert ebenfalls um ein Jahr. "Er hat viel Talent, kann gut eislaufen und gibt uns Tiefe in der Offensive", so Boni.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen