99ers: Kein Kontakt zu Kaspitz

Aufmacherbild
 

Die Graz99ers dementieren gegenüber "hockey-news" Gerüchte, wonach sie im Kontakt mit den Stürmern Roland Kaspitz (Asplöven) und Philipp Pinter (Lausitzer Füchse) stehen. "Beide Spieler sind sehr interessant, doch zurzeit besteht kein Handlungsbedarf", so der sportliche Leiter Martin Krainz. Der 99ers-Geschäftsführer Bernd Vollman ergänzt, dass "Kaspitz und Pinter auf einer Liste von Spieler stehen", diese aber keine Einkaufsliste sei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen