Unglückliche Niederlage für KAC

Aufmacherbild
 

Zweite Niederlage für den KAC in der CHL

Aufmacherbild
 

Der KAC verlor am Sonntag auch das zweite Gruppenspiel in der CHL.

Die "Rotjacken" mussten sich dem HC Kosice zu Hause mit 2:3 geschlagen geben.

Lelkes (5.) und Bicek (31.) brachten den slowakischen Meister zweimal in Front, Kapstad (10.) und Setzinger (35.) gelang jeweils der Ausgleich.

Suja (58./PP2) schoss die Gäste kurz vor Schluss im 5 gegen 3 zum Sieg.

Setzinger mit Groß-Chance

Die Rotjacken konnten ein frühes Powerplay nicht nutzen, im Gegenzug ging Kosice in Führung. Richard Lelkes brauchte den Puck nach einer Tuokkola-Abwehr vor der Linie nur noch ins Tor schieben.

In der 10. Minute verwertete Kevin Kapstad einen Pass von Thomas Koch zum 1:1-Ausgleich. Nur wenige Augenblicke später hatte Oliver Setzinger den Führungstreffer für den KAC auf der Schaufel.

Goalie-Tausch bei Kosice

Im zweiten Abschnitt ging, trotz Überlegenheit der Klagenfurter, abermals Kosice in Führung. Jiri Bicek wurde von der rot-weißen Defensive am langen Eck alleine gelassen. Er bekam den Puck auf den Schläger serviert, brauchte diese nur noch hineinwischen.

Den Ausgleich für die Heimischen besorgte Oliver Setzinger mit einem Gewalthammer. Unhaltbar für Torhüter Dominik Riecicky, der in der Zwischenzeit für seinen verletzten Kollegen Melichercik (Zusammenstoß mit Teamkollegen und KAC-Spielern) ins Spiel kam.

Turbulente Schlussphase

Im Schlussdrittel sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Zwei Minuten vor Ende lagen die Rotjacken mit 3 gegen 5 in Unterzahl, was  Jakub Suja zum 3:2 für Kosice nutzte.

Ab diesem Zeitpunkt ging es turbulent zu: Es folgten Strafen auf beiden Seiten und Thomas Pöck und Jiri Bicek gerieten in einem Faustkampf aneinander.

Chance zur Revanche gibt es für die Kärntner am Donnerstag, 3.9., beim Rückspiel in Kosice. LAOLA1.tv überträgt die Partie ab 18 Uhr LIVE.


Gruppe H:

EC KAC - HC Kosice 2:3 (1:1,1:1,0:1)

2.504 Zuschauer

Tore: Kapstad (9.), Setzinger (35.) bzw. Lelkes (5.), Bicek (31)., Suja (58./PP2)

Tabelle:
1. RB München 9 Punkte/3 Spiele
2. HC Kosice 3/3
3. KAC 0/2

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen