ÖVV-Damen siegen zum Abschluss

Aufmacherbild

Österreichs Volleyball-Damen-Nationalteam sorgt mit einem klaren Sieg für einen versöhnlichen Abschluss der WM-Qualifikation. Die ÖVV-Damen schlagen Liechtenstein im letzten Spiel des Quali-Turniers in Poprad (Slowakei) klar mit 3:0 (-14, -8, -14). Nach nur 61 Minuten kann sich das Team von Manager Darko Antunovic über den ersten Sieg freuen. In der Vierergruppe belegt Österreich den dritten Platz und verpasst somit den Aufstieg. Griechenland und die Slowakei kommen weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen