ÖVV-Team beendet Quali sieglos

Aufmacherbild

Das Österreichische Volleyball-Nationalteam der Herren beendet die EM-Qualifikation in Finnland ohne Sieg. Die ÖVV-Auswahl muss sich am Sonntag im sechsten und letzten Spiel Moldawien klar mit 0:3 (12:25, 17:25, 22:25) geschlagen geben und belegt damit in Gruppe B den vierten und letzten Platz. Die Überlegenheit der Moldawier zeigt sich vor allem am Block (9:2) und im Angriff (66%:48%). Die Österreicher haben zumindest bei den Assen (5:2) und in der Annahmestatistik (61%:52%) die Nase vorne.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen