ÖVV-Team trifft auf Weltmeister

Aufmacherbild

Auf Österreichs Volleyball-Nationalteam wartet im Kampf um den Aufstieg in der European League ein Duell mit Weltmeister Polen. Das ÖVV-Team trifft am Freitag und Samstag (jeweils 20:45 Uhr) in Twardogora zwar auf das B-Team der Polen, gilt aber dennoch als Außenseiter. Teamchef Michael Warm gibt sich trotz allem selbstbewusst: "Wir fahren natürlich nach Polen, um Punkte einzufahren." Thomas Zass und Anton Menner fehlen Österreich aufgrund einer Schulter- bzw. Sprunggelenksverletzung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen