EM: Italien fixiert Aufstieg

Aufmacherbild
 

Italien wird seiner Favoritenrolle in der Vorrundengruppe C der Volleyball-EM auch im zweiten Spiel gerecht. Die "Azzurri" schlagen Finnland in der Innsbrucker Olympiahalle mit 3:0 (23, 25, 21) und fixieren damit den vorzeitigen Einzug ins Playoff. Die Italiener brauchen lange ehe sie gegen die stark aufspielenden Finnen ins Spiel finden. Im ersten Satz liegt die Sechs von Coach Mauro Berruto phasenweise über sieben Punkte hinten, kämpft sich aber ins Spiel zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen