CEV-Cup: SVS Post ausgeschieden

Aufmacherbild

Für die Damen des SVS Post Schwechat ist der Traum vom Erreichen des CEV-Cup-Viertelfinales ausgeträumt. Die Niederösterreicherinnen unterliegen im Achtelfinale Beziers VB aus Frankreich mit 2:3 (27,-17,18,-15,-12). Bereits das Hinspiel ging mit 1:3 verloren. "Klar sind alle enttäuscht, ich kann der Mannschaft aber keinen Vorwurf machen, sie hat gekämpft bis zum Schluss. Letztlich haben zwei, drei Bälle entschieden", sagt Sportmanager Darko Antunovic.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen