Tirol holt Block-Riese

Aufmacherbild
 

Tirol holt Block-Riese Mihalj

Aufmacherbild
 

Hypo Tirol rüstet für das Meisterschafts-Finish auf. Der Titelverteidiger gibt die Verpflichtung des kroatischen Mittelblockers Ivan Mihalj bekannt.

Mit 2,10 m Körpergröße und erst 22 Jahren gilt der Neuzugang als Investition für die Zukunft.

"Wir haben ihn schon längere Zeit beobachtet, er ist ein Spieler mit sehr großem Potenzial am Block und hat auch schon das Interesse einiger Top-Vereine geweckt", erklärt Coach Stefan Chrtiansky vor dem AVL-Duell am Mittwoch gegen Arbesbach.

Von Mladost Kastela

Mihalj ist der größte Spieler, der je für die Innsbrucker am Netz stand.

"Wir haben uns entschieden, einen neuen Mittelblocker zu holen, weil es jetzt aus mehreren Gründen ein sehr günstiger Moment ist", so Chrtiansky weiter.

Die Sechs des Meisters kennt den Neuen nur allzu gut aus der Mitteleuropa-Liga (MEL), wo er zuletzt für Mladost Kastela spielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen