AVL: Wien ist wieder erstklassig

Aufmacherbild

Nach einem Jahr Pause gibt es wieder ein Wiener Volleyball-Team in der AVL. Aufsteiger Bisamberg schließt sich mit Rekordmeister hotVolleys zusammen und wird nun als SG Sportunion Bisamberg-hotVolleys in der Meisterschaft starten. "Wien wird wieder erstklassig. Damit ist eine Volleyball-Wunde geschlossen. Bisamberg und die hotVolleys gehen zusammen. Das ist voll und ganz im Interesse des ÖVV - vor allem wegen der Volleyball-Akademie in Wien", freut sich ÖVV-Präsident Peter Kleinmann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen