Löwen unterliegen auch Amstetten

Aufmacherbild

Die Volleyball-Herren des VBK Klagenfurt kassieren zum Auftakt der neuen AVL-Saison die zweite Niederlage innerhalb von nur 24 Stunden. Die Wörthersee-Löwen unterliegen in Amstetten mit 1:3 (-23,-22,23,-20). Am Samstag gingen die Kärntner bereits beim TSV Hartberg mit 0:3 vom Parkett. Klagenfurt muss beide Male ohne Michael Murauer auskommen, der sich am Donnerstag eine Bänderverletzung zuzog. Amstetten nimmt in der Tabelle zumindest vorerst hinter den Steirern den zweiten Platz ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen