AVL: Auswärtssieg für Arbesbach

Aufmacherbild
 

Nach drei Runden in der AVL halten nur noch zwei Teams beim Punktemaximum. Hartberg muss zu Hause gegen Arbesbach eine 1:3 (18,-18,-23,-21)-Niederlage und somit die erste Saison-Pleite einstecken. Neben Arbesbach feierte Amstetten schon am Freitag mit einem klaren 3:0 (16,14,18) über die noch sieglosen hotVolleys den dritten Erfolg im dritten Spiel. Die SG VBC Weiz/Gleisdorf schlägt die SG Enns/Wels ebenso deutlich 3:0 (15,12,21), UVC Graz gewinnt bei VBK Klagenfurt 3:1 (13,-20,21,17).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen