VC Amstetten gewinnt NÖ-Derby

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss des 15. Spieltags der Austrian Volley League (AVL) setzt sich der VC Amstetten im Niederösterreich-Derby bei der Union Arbesbach mit 3:1 (26,-22,21,24) durch. Die zahlreich erschienen Zuschauer sehen eine gute Partie, in der es die Hausherren nur knapp verpassen, einen fünften Satz zu erzwingen. "Es war unser bislang härtestes Saisonspiel", meint Amstettens Nationalspieler Marcus Guttmann. Amstetten ist in der Tabelle weiter Dritter, Arbesbach Fünfter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen