Grunddurchgang an Hypo Tirol

Aufmacherbild

Hypo Tirol steht eine Runde vor dem Ende als Sieger des Grunddurchgangs fest. Der Titelverteidiger schlägt UVC Graz locker mit 3:0 (16,20,19) und feiert im 15. Spiel den 15. Sieg. "Die Körpersprache und die Energie auf dem Feld waren sicherlich gut. Es waren aber doch auch wieder Serien dabei, die uns einfach nicht unterlaufen dürfen. Am Ende steht aber ein klarer und verdienter Heimsieg", so Coach Chrtiansky. Auch Aich/Dob gewinnt. Der Tabellenzweite besiegt Waldviertel 3:0 (12,16,13).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen