Paszek überholt Mayr-Achleitner

Aufmacherbild
 

Patricia Mayr-Achleitner verliert nach ihrer Erstrunden-Niederlage beim Generali Ladies Linz in der WTA-Weltrangliste 15 Ränge und rangiert an 115. Stelle. Einen Platz davor liegt Tamira Paszek (+1), die damit hinter der zurückgetretenen Yvonne Meusburger als beste aktive Österreicherin im Ranking geführt wird. In den Top-10 gibt es nur eine Verschiebung. Eugenie Bouchard, die in Linz w.o. geben musste, tauscht mit Agnieszka Radwanska die Plätze und ist nur noch Siebte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen