Azarenka baut die Führung aus

Aufmacherbild
 

Victoria Azarenka baut ihre Führung in der WTA-Weltrangliste aus. Die Weißrussin hält nach ihrem Sieg bei den China Open bei 10.995 Zählern, ihre schärfste Verfolgerin ist Peking-Finalgegnerin Maria Sharapova (RUS/9.135 Punkte). In den Top-10 gibt es zwei Veränderungen: Serena Williams klettert von Rang vier auf drei, Li Na verbessert sich von Platz acht auf sieben. Beste Österreicherin bleibt Tamira Paszek, die unverändert an Position 27 rangiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen