Mayr-Achleitner ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Der Auftritt von Patricia Mayr-Achleitner bei den mit 220.000 Dollar dotierten Citi Open in Washington ist nicht von langer Dauer. Sie scheitert bereits in der ersten Runde des WTA-Turniers. Die Tirolerin unterliegt auf Hartplatz der ebenfalls ungesetzten Schwedin Johanna Larsson nach einer Spielzeit von nur 53 Minuten glatt mit 1:6 und 3:6. Somit setzt es für die 25-Jährige nach den Turnieren in Baku und Baastad das dritte Erstrunden-Aus in Folge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen