Sharapova zieht Azarenka ab

Aufmacherbild
 

Maria Sharapova gewinnt bei ihrem ersten Antreten im Finale des WTA-Turniers in Stuttgart gegen Victoria Azarenka mit 6:1, 6:4 und somit auch das Duell der Weltranglisten-Zweiten gegen die derzeit Führende des Rankings. Damit revanchierte sich Sharapova für die Niederlagen im Finale der Australian Open und in Indian Wells, als jeweils die Weißrussin die Oberhand behielt. Die Siegerin, die gleich ihren ersten Matchball verwertet, streicht für den Erfolg 115.000 Dollar und ein Luxus-Auto ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen