Na gegen Sharapova im Rom-Finale

Aufmacherbild

Das Endspiel des mit 2,17 Mio. Dollar dotierten WTA Premier in Rom ist fixiert und lautet Li Na gegen Maria Sharapova. Die als Nummer zwei gesetzte Russin fertigt Angelique Kerber (GER-12) in zwei Sätzen 6:3 und 6:4 ab und steht damit in ihrem bereits fünften Finale in diesem Jahr. Na, Nummer neun der Rangliste, profitiert indes von einer verletztungsbedingten Aufgabe von Halbfinal-Gegnerin Serena Williams. Die US-Amerikanerin will aufgrund von Rücken-Beschwerden kein Risiko eingehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen