Paszek im Quebec-Doppel out

Aufmacherbild

Tamira Paszek ist beim WTA-Turnier in Quebec im Doppel-Viertelfinale ausgeschieden. Die Vorarlbergerin und ihre kroatische Partnerin Alja Tomljanovic unterliegen Andrea Hlavackova/Lucie Hradecka (CZE-1) 5:7, 4:6. Im Einzel ringt Paszek-Bezwingerin Christina McHale (USA) im Viertelfinale Polona Hercog (SLO) 1:6, 7:6(4), 6:3 nieder und trifft nun auf Marina Erakovic (NZL-6), die Tomljanovic 2:6, 6:1, 7:5 besiegt. Im zweite Halbfinale stehen Lucie Safarova (CZE-3) und Eugenie Bouchard (CAN-5).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen