Zvonareva gibt in Pattaya auf

Aufmacherbild
 

Vera Zvonareva (RUS-1) muss beim WTA-Turnier (220.000 Dolla/Hartplatz) in Pattaya im Viertelfinale gegen Sorana Cirstea beim Stand von 6:2, 4:6 und 2:2 aufgeben. Die Rumänen bekommt es im Halbfinale mit Maria Kirilenko zu tun. Die Russin setzt sich gegen die Lokalmatadorin Tamarine Tanasugarn mit 7:6(2) und 6:1 durch. Daniela Hantuchova (SVK-3) trifft nach ihrem 7:6(6),6:4-Erfolg über Vania King (USA) auf Su-Wei Hsieh (TPE). Die Qualifikantin gewinnt gegen Sania Mirza (IND) mit 7:5 und 6:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen