Paszek gewinnt Tennis-Krimi

Aufmacherbild

Tamira Paszek zwingt im Viertelfinale des 25.000-Dollar-Turniers von Surprise (US-Bundesstaat Arizona) die Kanadierin Aleksandra Wozniak mit 6:4, 3:6 und 7:6 (5) in die Knie. Die 23-jährige Vorarlbergerin trifft nun im Kampf um einen Platz im Endspiel auf die US-Amerikanerin Julia Boserup. Die Weltranglisten-344. deklassiert ihre Landsfrau Sanaz Marand 6:1, 6:0. Paszek, die in der Vorwoche das ITF-Turnier in Santa Fe Rancho gewann, ist nunmehr bereits acht Matches in Folge ungeschlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen