Paszek triumphiert in Santa Fe

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek darf sich nach fast zwei Jahren wieder über einen Turniersieg freuen. Die 23-jährige Vorarlbergerin besiegt am Sonntag im Endspiel des mit 25.000 Dollar dotierten Hartplatz-Events in Rancho Santa Fe die Japanerin Shuko Aoyama (WTA 278) klar in zwei Sätzen mit 6:1, 6:1. In der Weltrangliste wird sich Paszek damit vom 217. Platz in etwa auf die Position 185 verbessern. Ihren letzten Turniersieg feierte die Österreicherin 2012 beim WTA-Rasen-Turnier in Eastbourne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen