Sharapova im Miami-Viertelfinale

Aufmacherbild

Maria Sharapova gelingt mit einem Zweisatz-Erfolg über Ekaterina Makarova der Viertelfinal-Einzug beim mit 4,828 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier von Miami. Im rein russischen Duell sichert sich die an Nummer zwei gesetzte Favoritin mit 6:4 den ersten Durchgang. Im zweiten hat Sharapova mehr Mühe, gewinnt diesen aber mit 7:6 (3) und das Spiel nach 2:13 Stunden. In der Runde der letzten Acht steht ebenfalls Maria Bartoli. Die Französin fertigt Maria Kirilenko mit 1:6 und 2:6 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen