Erstrundenaus für Schiavone

Aufmacherbild

Das WTA-Turnier von Miami ist für Francesca Schiavone beendet, bevor es richtig begonnen hat. Die italienische Weltranglisten-46. muss beim mit 5,427 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Event in der ersten Runde die Segel streichen. Sie unterliegt Yaroslava Shvedova aus Kasachstan 4:6, 2:6. Ebenfalls ausgeschieden ist die Deutsche Annika Beck nach einer 6:7,4:6-Niederlage gegen die Japanerin Kurumi Nara. Caroline Garcia (FRA) setzt sich gegen Aeksandra Wozniak (CAN) 6:3,7:5 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen