S.Williams ringt Azarenka nieder

Aufmacherbild

Nur ganz knapp entgeht Serena Williams am Mittwoch im Achtelfinale des WTA-Premier-Turniers von Madrid dem überraschenden Aus. Die US-Weltranglisten-Erste zwingt die Weißrussin Victoria Azarenka erst nach knapp drei Stunden mit 7:6 (5), 3:6, 7:6 (1) in die Knie. Im dritten Satz hat Azarenka bei 6:5, 40:0 drei Matchbälle bei eigenem Aufschlag. Am Ende muss sich die ehemalige Nummer eins der Welt aber doch geschlagen geben. LAOLA1.tv überträgt täglich live im Video-Stream aus Madrid.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen