Sharapova stürmt ins Finale

Aufmacherbild

Maria Sharapova ist auf dem besten Weg nach dem Turnier in Stuttgart auch das WTA-Premier in Madrid (4,236 Mio. Dollar/Sand) zu gewinnen. Die Russin fertigt am Samstagnachmittag die als Nummer drei eingestufte Polin Agnieszka Radwanska in 1:08 Stunden mit 6:1, 6:4 ab. Radwanska kann die Partie nur im zweiten Satz kurz offen halten, als sie einen 0:3-Rückstand in einen 4:3-Vorsprung verwandelt. LAOLA1.tv überträgt am Sonntag das Finale gegen die Rumänin Simona Halep ab 16.30 Uhr im LIVE-Stream.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen