Familiendrama bei Simona Halep

Aufmacherbild
 

Wegen eines Familiendramas könnte Simona Halep kurzfristig für das WTA-Premier-Turnier in Indian Wells absagen. In ihrer rumänischen Heimtstadt Constanta wurde am Montag ihr Cousin erhängt in seiner Wohnung gefunden. Der 29-jährige Nicica Arghir soll hohe Spielschulden gehabt haben. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus. Da die 23-jährige Halep in Indian Wells ein Freilos hat, startet die Weltranglisten-Dritte erst am Freitag ins Turiner. Ob sie wirklich spielt, ist noch offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen